Hallo du zukünftiger FSJ´ler :)

Mein Name ist Madi und ich komme ursprünglich aus dem schönen Hinterland.
In meinem FSJ hat es mich dann nach Hagen verschlagen. Dort hatte ich eine halbe Stelle in der FeG Hagen- Haspe und eine halbe Stelle in der freien evangelischen Grundschule Hagen.

Und es war ein bombenmäßiges Jahr! Ich hätte nirgendwo besser aufgehoben sein können, als beim Diakonischen Jahr. Solch absolut talentierte, liebevolle, sorgende und auch direkte Mitarbeiter habe ich noch nie gesehen. Einfach nur gut!

Natürlich ist ein FSJ nicht immer einfach. Keine Frage, auch ein FSJ kann durchaus anstrengend und herausfordern sein, aber genau dann wird’s erst spannend 🙂 Außerdem bist Du beim Diakonischen Jahr auch nicht alleine.

Ich habe noch nie in einem Jahr so viel über mich, mein Leben und meine Lebensweise gelernt und nachgedacht. Es war eines meiner coolsten und prägendsten Lebensjahre, die ich bisher hier auf Erden verbringen durfte!

Eins steht fest, das FSJ wird Dich in vielen Lebensfragen verändern und weiter bringen J Und nebenher erlebst Du auch noch ziemlich coole Dinge mit Gott!

Ich freue mich mit Dir, wenn Du Dich für das Diakonische Jahr entscheidet, weil ich mir jetzt schon sicher bin, dass es  eines der besten Jahre Deines Lebens wird.

Es grüßt Dich herzlichst eine Frau, die sofort wieder ein FSJ über das Diakonische Jahr machen würde 🙂

 

Madeleine Pitzer